• Ein effizienter Teil des Ganzen
Ein effizienter Teil des Ganzen

Nur wenige uns bekannte Unternehmen stellen in Frage, dass die allgemein Betriebskosten in den kommenden Jahren weiter zunehmen werden. Eine Verbesserung der Effizienz, wie auch die Erweiterung des Produktangebotes sind nur zwei Möglichkeiten unter vielen, diese Marktveränderung zu begegnen. 

Wir raten unsere Kunden vorallem nach Möglichkeiten zur Zusammmenarbeitsoptimierung mit Kunden und Lieferanten Ausschau zu halten, statt nur auf interne Kostenreduktion zu setzen.

E-commerce hat das Potential eine tragende Rolle bei der kollaborationsbasierten Effizienzsteigerung zu spielen, denn der Verkaufs- und Kaufprozess ist einer der arbeitsintensivsten Interaktionsbereiche zweier Unternehmen. Ganz besonderes wenn es sich um den Verkauf standardisierter physischer Produkte handelt, wie dies in der Industriegüterbranche der Fall ist, sind die Möglichkeiten beeindruckend. So steigert zum Beispiel die Sensational Plattform die Bestelleffizienz enorm durch die weitreichende Integration mobiler Geräte und hilft dabei durch automatisierte Statistiken und Selbstverwaltungstools die Backofficeprozesse von Handelsunternehmen möglichst schlank zu halten.

 

Hier sind ein paar weitere Funktionen, die sich an den Bedürfnissen der Industriegüterbranche orientieren.

  • nahtlose Unterstützung einer stetig wachsenden Produktpalette
  • Teile und Produkte können gebündelt werden
  • Empfehlung von Produktalternativen
  • Kundenindividuelle Sortimente, Preise und Lieferbedingungen
  • SEO freundliche Links und Seiteninhalte
  • Kunden können unbegrenzt Bestellvorlagen erstellen

Lesen Sie mehr über unsere e-commerce Plattform unter der Rubrik Lösungen.

 

Kunden